Wofür sind Stickerlisten nützlich?

2024 EM

Stickerlisten bieten eine praktische Möglichkeit, die fehlenden Sticker für ein Sammelalbum zu überprüfen. Auf diese Weise behält man den Überblick über alle Bilder, ohne ständig im Album blättern zu müssen, was auf Dauer zu Beschädigungen wie Eselsohren und Rissen führen kann.

Des Weiteren gibt es Serien, bei denen die Sticker nicht durchnummeriert sind, wie bei den aktuellen Topps-Stickern zur EURO 2024. Hier ist es schwierig die Sticker zum Tauschen zu sortieren, wenn man sich an kein einheitliches System hält. Hier kann unsere aktuelle Stickerliste helfen:

TOPPS-Stickerliste EURO 2024 - PDF, 300 kB (246 Downloads )

 

Ein bewährter Tipp besteht darin, die jeweilige Stickerliste auszudrucken und den jeweiligen Sticker einfach durchzustreichen. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Fast jeder Sammler hat eine individuelle Methode, seine Stickerliste zu führen. Probieren Sie es doch einfach mal selbst aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Termine der Tauschbörsen

01. Juni bis 13. Juli ’24
Jeweils samstags
von 12 bis 14 Uhr

Kalender-Download

Themen

Nächster Beitrag
Was Ihr über die Topps UEFA Euro 2024 Sticker wissen müsst
Vorheriger Beitrag
Die Vorfreude steigt: Topps-Sticker zur EURO sind da!